Öffentlich geförderte Wohnungen

Seite empfehlen
Seite drucken


Diese Seite bookmarken bei:
facebook.comgoogle.comYahooMyWebMister Wongdel.icio.usTwitter
Mietangebote – öffentlich geförderte Wohnungen


Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

öffentlich geförderte Wohnungen werden grundsätzlich von dem für Ihre Gemeinde zuständigen Wohnungsamt vergeben. Um eine öffentlich geförderte Wohnung anmieten zu können, benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein, den Sie bei dem Wohnungsamt Ihrer Gemeinde erhalten. Nachfolgend haben wir für Sie die Adressen der Wohnungsämter an unseren Standorten in München, Würzburg, Nürnberg, Erlangen und Regensburg aufgeführt.

An unserem Standort in Würzburg benötigen Sie zuerst ein Mietangebot über eine öffentlich geförderte Wohnung. Beim Wohnungsamt beantragen Sie anschließend unter Vorlage des Mietangebots den Wohnberechtigungsschein.

München:
Sozialreferat
Amt für Wohnen und Migration
Franziskanerstr. 6-8
81669 München
Tel.: 089 / 233 40-001
Fax: 089 / 233 40-500

Würzburg:
Stadt Würzburg
Rückermainstr.2
97070 Würzburg
Tel.: 0931 / 37-0
Fax: 0931 / 373370

Nürnberg:
Amt für Wohnen und Stadterneuerung
Marienstr. 6
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 / 231-2579
Fax: 0911 / 231-5757

Erlangen:
Amt für Soziales, Arbeit und Wohnen
Rathausplatz 1
91051 Erlangen
Tel.: 09131 / 862598
Fax: 09131 7 862151

Regensburg:
Amt für Städtebauförderung und Bauvergabe
Minoritenweg 8 und 10
93047 Regensburg
Tel.: 0941 / 507-2623/-2624/-2625

 
News
Richtfest für 38 neue GBW-Wohnungen in Fürstenfeldbruck
Zur Pressemitteilung
Münchner Wochenanzeiger vom 17. September 2014: "Wir leben gerne in unserer GBW-Wohnung"
Zur Presseschau
 
Kontakt

Schreiben Sie uns.

Zum Kontaktformular

 
Notfalldienst

Was tun, wenn in Ihrer Wohnung oder Wohnanlage technische Störungen auftreten?

Tel: +49 89 / 12 19 27 100