Quartier Marie Lotte

Wohnen im grünen Süden von Regensburg


Das Quartier Marie Lotte befindet sich im grünen Süden von Regensburg und umfasst sieben Gebäude mit begrünten Pultdächern. Die Gebäude entsprechen den energetischen Vorgaben eines KfW-Effizienzhauses 70. Um eine effektive Wärme- und Energieversorgung zu ermöglichen, wurde eine Luft-/Wasser-Wärmepumpenanlage sowie eine Photovoltaikanlage installiert.

Nach knapp 18 Monaten Bauzeit konnte eine attraktive Wohnanlage mit insgesamt 126 hochwertig ausgestatteten, barrierefreien Wohnungen fertiggestellt werden. 39 Einheiten davon im Rahmen der einkommensorientierten Förderung (EOF). Sie können eine dieser Wohnungen bereits ab 350,- Euro monatlich im Erstbezug mieten. Die meisten Mietverträge sind abgeschlossen und die ersten Mieter haben bereits ihr neues Zuhause bezogen.

In der Wohnanlage stehen den neuen Bewohnern 114 Stellplätze in zwei Tiefgaragen sowie 189 Fahrradstellplätze zur Verfügung. Für die jüngsten Mieter wurden vier großzügige Kinderspielplätze mit vielen Spielgeräten und Sandkästen errichtet. Die Verkehrsanbindung ist erstklassig.

Das Quartier Marie Lotte liegt in der Marie-Schandri-Straße 2-22 und Lotte-Branz-Straße 17,19 in 93055 Regensburg/Burgweinting.

Zur Miete wohnen kann so leicht sein.

Ergreifen Sie mit Leichtigkeit die Chance, die sich Ihnen bietet:                     
Wohnen im Grünen und doch nah der Stadt.
Einen Erstbezug mit hochwertiger Ausstattung bewohnen.
Eine professionelle Betreuung durch eine renommierte Wohnungsbaugesellschaft erleben.

Die sehr gut geschnittenen Mietwohnungen mit Loggia bzw. Terrasse oder Balkon verfügen zum Beispiel über einen Eichenparkettboden, Fußbodenheizung, Rollläden und Handtuchheizkörper. Sämtliche Single-Apartments sind zusätzlich mit einer Einbauküche ausgestattet. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil.

Grundrisse   Bewerbung   Musterwohnung   Kontakt   Ausstattung